Verbrennst du mehr fettes erstes morgen auf nüchternen magen

Denn Ihr Körper beruht auf gespeichertem Kohlenhydrat oder Glykogen, in der Leber, um Ihre Glukose-abhängigen Organe während des Schlafes zu halten, haben Sie relativ wenig Kohlenhydrate sofort nach dem Aufwachen. Deshalb müssen sich Ihre Muskeln mehr auf Fett als Brennstoffquelle verlassen, um Kohlenhydrate zu konservieren. Allerdings kann dies nicht dazu beitragen, Körperfett Verlust, wenn Sie für Ihre Kalorienverbrennung später in den Tag zu kompensieren. Darüber hinaus wird Ihre gesamte Stoffwechsel verlangsamen, wenn Sie nicht essen, nach dem Aufwachen, die Verringerung der gesamten Kalorienverbrennung. Darüber hinaus ist Fett eine weniger effiziente Energiequelle als Kohlenhydrate, also, wenn Sie auf nüchternen Magen üben, können Ihre Trainingsintensität und Dauer beeinträchtigt werden.

Metabolismus während des Schlafes

Während einer Übernachtung schnell, Ihr Körper beruht auf gespeicherten Treibstoffen, um Ihre lebenswichtigen Organe zu funktionieren. Ihre Leber bricht Glykogen in Glukose, die die einzige Energiequelle für rote Blutkörperchen und die primäre für das Gehirn und neuronale Gewebe ist. Enzyme brechen Fettgewebe in Fettsäuren, um Kraftstoff für die meisten Ihrer anderen Gewebe, wie Ihre Muskeln und Nieren zu liefern. Ihre Leber kann auch diese Fettsäuren in Ketonkörper, die eine weitere Brennstoffquelle für Ihre Muskeln und Nieren sind, brechen.

Aufwachen

Wenn du aufwachst und aus dem Bett gehst, sind deine Muskeln aktiver als wenn du schläfst, also brennst du etwas mehr Energie. Wenn Sie nichts essen, wird diese Energie benötigt, um Ihre Muskeln zu bewegen, weiterhin von Ihren fetten Speichern, Ketonkörper und Muskelglykogen zu kommen. Allerdings, wenn Sie weiterhin schnell, wird Ihr Körper seine Kalorien-Brennen Effizienz erhöhen, um Kraftstoff zu sparen. Obwohl Sie einen größeren Anteil an Fett verbrennen, wenn Sie das Frühstück überspringen, wird Ihre gesamte Kalorienverbrennung niedriger sein, als wenn Sie eine Mahlzeit essen würden.

Frühstück und Gewichtsverlust

Überspringen Frühstück kann dazu führen, brennen mehr Fett in den Morgen, aber es wahrscheinlich nicht fördern langfristige Gewichtsverlust. Eine Studie von 2003, die im “Journal of the American College of Nutrition” veröffentlicht wurde, zeigte, dass in einer bevölkerungsbasierten Gruppe von mehr als 16.000 Personen diejenigen, die das Frühstück übersprungen hatten, einen deutlich höheren Body-Mass-Index hatten als diejenigen, die das Frühstück aßen, obwohl ihre insgesamt Kalorienzufuhr war niedriger als Frühstück Esser. Obwohl dies nicht festzustellen, dass Frühstückspringen Ursachen Fettleibigkeit, schlägt es vor, dass es nicht wirksam bei der Förderung der gesamten Fettverbrennung ist.

Ausübung auf einen leeren Magen

Wenn Sie nach einer über Nacht schnell ausüben, werden Sie einen hohen Anteil an Fett als Brennstoffquelle verwenden, da Ihre Kohlenhydrat-Läden niedrig sind. Allerdings kann es nicht zu langfristigen Körperfett Verlust führen, wenn die niedrige Muskel Glykogen reduziert Ihre Fähigkeit, mit einer hohen Intensität zu trainieren. Eine 2010 in “Medizin und Wissenschaft in Sport und Übung” veröffentlichte Studie zeigte, dass die Leistungsproduktion bei Hochleistungsintervall-Zyklen signifikant niedriger war, als die Radfahrer energieverbraucht waren, obwohl sie mehr Fett verbrannten. Da High-Intensity-Training kann insgesamt Fett und Kalorienverbrauch für mehrere Stunden nach der Übung zu erhöhen, können Sie mehr Fett auf lange Sicht zu verbrennen, wenn Sie Ihre High-Intensität Workouts im Voraus Kraftstoff.